Kontaktlinsen zu selten wechseln

Moderator: Frankyboy

beabend
schaut sich noch um
Beiträge: 8
Registriert: 08.05.2015, 11:57

Kontaktlinsen zu selten wechseln

Beitrag von beabend » 12.01.2016, 13:10

Wie gefährlich ist es eigentlich für die Augen, wenn man ständig die Kontaktlinsen viel zu lange trägt.
Also gemeint ist 1. zu viele Stunden am Tag und 2. zb. 14 Tages Linsen deutlich länger.

Meine Tochter ist damit sehr unvernünftig und ich weiß nicht so recht, wie ungesund das wirklich ist.

Finchen
Forums-Benutzer
Beiträge: 39
Registriert: 22.11.2015, 13:40

Re: Kontaktlinsen zu selten wechseln

Beitrag von Finchen » 03.02.2016, 11:36

Hallo beabend,

das ist in der Tat sehr gefährlich und unvernünftig. Das zu lange tragen am Stück (also am selben Tag) lässt sich manchmal nicht vermeiden.

Aber das regelmäßige Wechseln (das ich auch nicht immer so ernst genommen habe) ist essentiell. Durch die Ablagerungen dringt (noch) weniger Sauerstoff durch die Weichlinsen. Dadurch habe ich nun einen irreparablen Schaden durch Endothelzellverlust, der ohnehin schon bei Weichlinsen ein Risiko darstellt.

Zudem können kleinste Kratzer auf der Linse entstehen, die man selbst evtl. nicht spürt, aber langfristig der Hornhautoberfläche schaden.

Generell sollte deine Tochter einmal jährlich bei ihrem Optiker die Hornhaut vermessen lassen. Das war bei mir damals im Vertrag mit drin.

Alles Gute für euch!
Finchen

augli
kennt sich hier aus
Beiträge: 58
Registriert: 12.02.2014, 16:38

Re: Kontaktlinsen zu selten wechseln

Beitrag von augli » 06.05.2016, 16:24

Hast du mal mit deiner Tochter ganz normal darüber geredet? Vielleicht ist es ihr einfach nicht bewusst, dass es schädlich für sie ist?

Kellye
schaut sich noch um
Beiträge: 1
Registriert: 25.01.2018, 09:02

Re: Kontaktlinsen zu selten wechseln

Beitrag von Kellye » 14.02.2018, 23:44

Hallo zusammen,

Ich kann Kontaktlinsen den ganzen Tag nicht tragen. Am Ende des Tages sind die Augen sehr müde und manchmal schmerzen, ich nehme sofort die Kontaktlinsen ab. Zu Hause trage ich meistens Brille.
Meiner Meinung nach, sie sollen Ihrer Tochter darüber erzählen. Vielleicht weiß sie einfach nicht, wie man Linsen trägt.
Ich habe einen Artikel gefunden - 10 Kontaktlinsen Fehler, die du nicht begehen solltest – nie! hier https://www.lensbest.de/blog/0827-10-ko ... hen-sollte

orchidee
kennt sich hier aus
Beiträge: 59
Registriert: 30.07.2009, 21:25

Re: Kontaktlinsen zu selten wechseln

Beitrag von orchidee » 19.02.2018, 09:22

Hallo,
das Tückische beim Tragen weicher Kontaktlinsen ist, dass ein zuviel und zu lange Tragen lange scheinbar keine Auswirkungen hat und dass man dann plötzlich - oft erst nach Jahren - innerhalb kürzester Zeit die Linsen nicht mehr verträgt.
Ich kann nur jedem, der Linsen täglich von früh bis spät tragen möchte formstabile Linsen ans Herz legen.
LG, Orchidee

Antworten

Sie haben Interesse an einer Lasik-Behandlung? Fordern Sie hier kostenlose Informationen zum Thema Lasik an und lassen Sie sich beraten!

Beratung anfordern