PRK 25.09.2013 Lasik Zentrum Saarbrücken

positiver als auch negative persönliche Berichte vor / nach LASIK, Femto-LASIK, LASEK, Epi-LASIK, PRK...

Moderator: Frankyboy

paw3as
Forums-Benutzer
Beiträge: 15
Registriert: 18.11.2013, 21:54

Re: PRK 25.09.2013 Lasik Zentrum Saarbrücken

Beitrag von paw3as » 06.01.2014, 22:12

Wie geht es dir mittlerweile?

martin816
Forums-Benutzer
Beiträge: 42
Registriert: 26.07.2012, 13:19

Re: PRK 25.09.2013 Lasik Zentrum Saarbrücken

Beitrag von martin816 » 03.02.2014, 17:11

Würde mich auch interessieren! Und was waren Deine Ausgangswerte (oder habe ich das überlesen :roll: )

VG
Martin
R: -3,5 sph; -0,25 cyl
L: -3,5 sph; -0,5 cyl
...noch(?) keine refraktive OP...

doublesib
Forums-Benutzer
Beiträge: 15
Registriert: 12.06.2013, 17:38

Re: PRK 25.09.2013 Lasik Zentrum Saarbrücken

Beitrag von doublesib » 23.08.2014, 04:59

Hallo,
ja lange ist es her. Besser gesagt fast schon 1 Jahr.
Ja wie geht es mir bzw meinen Augen. Ich muss sagen sehr gut. Habe bis zum heutigen Tag noch meine Problemen mehr gehabt. Augen haben sich nicht mehr veraendert nach den 3 Monaten. War auch seitdem mal och bei keinem Augenarzt. Also muss ich mich wiederholen das ich es jedem empfehlen kann den Schritt zu wage. Ebenso kann ich das Lasik Zentrum Saarbruecken empfehlen.
Ich hoffe es bleibt jetzt viele viele Jahre so :)

martin816
Forums-Benutzer
Beiträge: 42
Registriert: 26.07.2012, 13:19

Re: PRK 25.09.2013 Lasik Zentrum Saarbrücken

Beitrag von martin816 » 19.09.2014, 08:57

Glückwunsch, das klingt gut!
Könntest Du uns bitte noch die Ausgangswerte Deiner Fehlsichtigkeit verraten? Das wäre sehr hilfreich, danke!

VG
Martin
R: -3,5 sph; -0,25 cyl
L: -3,5 sph; -0,5 cyl
...noch(?) keine refraktive OP...

Antworten

Sie haben Interesse an einer Lasik-Behandlung? Fordern Sie hier kostenlose Informationen zum Thema Lasik an und lassen Sie sich beraten!

Beratung anfordern