PRK bei Hrn. Maus

positiver als auch negative persönliche Berichte vor / nach LASIK, Femto-LASIK, LASEK, Epi-LASIK, PRK...

Moderator: Frankyboy

Donauwelle
kennt sich hier aus
Beiträge: 1278
Registriert: 14.03.2008, 18:08

Re: PRK bei Hrn. Maus

Beitrag von Donauwelle » 15.12.2013, 22:20

2 1/4 Jahre nach der Maus-Korrektur:
Nach wie vor ist meine Sicht auf dem von Herrn Maus nachkorrigierten Auge nahezu perfekt. Starbursts sind auf diesem Auge nur mehr unwesentlich vorhanden :D .
Ich werde mich trotzdem hüten, auch am zweiten Auge eine Nachkorrektur vornehmen zu lassen. Das Risiko erscheint mir zu hoch.
Wenn ich bei Dunkelheit ans Steuer muss, trage ich eine Brille, welche die leichte Restfehlsichtigkeit meines zweiten Auges ausgleicht. Damit kann ich gut leben. Die leichte Restmyopie dieses Auges erweist sich immer mehr als Vorteil. Sie verhilft mir zu einer (noch) recht guten Nahsicht.

Die Trockenheit meiner Augen fällt immer seltener auf. Es gibt schon sehr oft Tage, an denen ich keine Tränenersatzmittel verwenden muss.
LG
Donauwelle

molle81
kennt sich hier aus
Beiträge: 588
Registriert: 11.10.2011, 15:13

Re: PRK bei Hrn. Maus

Beitrag von molle81 » 30.01.2014, 11:34

hat sich in den jahren deine dpt werte geändert??

Donauwelle
kennt sich hier aus
Beiträge: 1278
Registriert: 14.03.2008, 18:08

Re: PRK bei Hrn. Maus

Beitrag von Donauwelle » 30.01.2014, 14:33

Das Auge, das von Hrn. Maus nachkorrigiert wurde, hat sich kaum mehr verändert. Die HHV von -0,25 halte ich für vernachlässigbar.

Bei dem von meinem Erstoperateur vor ca. 5 Jahren operierten (Re-OP) Auge besteht wieder eine Myopie von ca. -0,75 der -1 (dem Gefühl nach Tendenz eher steigend). Da ich tagsüber keinerlei Probleme damit habe und da aufgrund dieser leichten Myopie die Nahsicht besser ist, kann ich sehr gut damit leben.
Ich merke aber an, dass ich nicht das Bedürfnis habe, ständig ein Auge abzudecken und die Sicht zu vergleichen. Das wäre bestimmt kontraproduktiv in Bezug auf Zufriedenheit.
LG
Donauwelle

Antworten

Sie haben Interesse an einer Lasik-Behandlung? Fordern Sie hier kostenlose Informationen zum Thema Lasik an und lassen Sie sich beraten!

Beratung anfordern