Fragen zu C-TEN

allgemeine Themen zu LASIK, Femto-LASIK, LASEK, Epi-LASIK, PRK...die in keine Spezialkategorie passen

Moderator: Frankyboy

Antworten
ClearLinie
schaut sich noch um
Beiträge: 2
Registriert: 16.01.2010, 19:32

Fragen zu C-TEN

Beitrag von ClearLinie » 18.01.2010, 15:30

Hi,

also ich war schon mal vorab in einer Klinik, wo ich kostenlos beraten wurde. Ja und aufgrund von einer guten Hornhautdicke, kann sogar das Basic LASIK Verfahren angewandt werden, auf einen Femto kann verzichtet werden.

2300 Euro kostet das für beide Augen, in einer Vorzeigeklinik. Und dabei gibt es ja noch bessere Verfahren...

Die Erste Wahl Lasik hat mir z.B. per Email auf meine Frage geantwortet, die Comfort Lasik sei die Wavefront Lasik, aber so ganz stimmt das ja nicht, ist also ziemlich verwirrend und nicht vertrauenserweckend.

Das modernste Verfahren ist ja das C-Ten. Ist das nur in der Schweiz verfügbar? Über die Kosten erfährt man irgendwie auch nichts.

Wird aber wohl nicht billig sein. Habe auf den linken Auge -1,7 Dioptrin, auf dem rechten -1,5.

blizzard
kennt sich hier aus
Beiträge: 308
Registriert: 07.03.2006, 01:05

Beitrag von blizzard » 18.01.2010, 23:02

Hi,

C-TEN ist nicht das modernste Verfahren. Es handelt sich hierbei um eine PRK-Variante.

Gruß

B.

ClearLinie
schaut sich noch um
Beiträge: 2
Registriert: 16.01.2010, 19:32

Beitrag von ClearLinie » 19.01.2010, 17:08

Na ja, es erfolgt ja kein Schnitt bei C-TEN, weder mechanisch noch mit Laser. Nur, bei allen anderen Verfahren wird die Hornhaut bearbeitet, nur beim C-TEN nicht? So wie ich das verstanden habe wird da das Epithel gelasert

Hab mich informiert, 4700 Euro! Viel, aber auch so viel wie in etwa das Femto Verfahren in Deutschland kostet.

Ich trage momentan Kontaktlinsen und habe generell halt trockene Augen, welches Laserverfahren wäre am besten? Sehr wichtig ist auch das Nachtsehen, weile ich meine Freizeit gerne abends gestalte und in der Nacht, mit vielen Lichtquellen.

Ich habe ja nur -1,75 und -1,5, müsste halt ziemlich genau werden.

Antworten

Sie haben Interesse an einer Lasik-Behandlung? Fordern Sie hier kostenlose Informationen zum Thema Lasik an und lassen Sie sich beraten!

Beratung anfordern