Die Suche ergab 204 Treffer

von Pinbot
18.02.2007, 20:40
Forum: Komplikationen
Thema: Langzeitschäden nach Augen-Laser-OP
Antworten: 40
Zugriffe: 86937

Keine Angst, ihr dürft euch ab sofort gerne in eurer Selbstverliebtheit und Ignoranz suhlen.

Ich tu euch gerne den Gefallen und verschwinde.

So ein Gequake kann ich an jedem Tümpel wesentlich besser haben.
von Pinbot
18.02.2007, 18:17
Forum: Plauderecke
Thema: Aufgaben, Pflichten und Rechte von Moderatoren
Antworten: 21
Zugriffe: 26681

Weißt du was lieber, großer, alleswissender, Symbiont: LMAA Wenn du meinst du keannst es soooo viel besser, dann mach es gefälligst. Ich jedenfalls habe spätestens seit heute keinen Bock mehr auf Leute deren Horizont nicht über die eigene Nasenspitze hinausreicht. Ende der Diskussion für meine Seite...
von Pinbot
18.02.2007, 17:41
Forum: Plauderecke
Thema: Aufgaben, Pflichten und Rechte von Moderatoren
Antworten: 21
Zugriffe: 26681

Jedem seine Meinung... Aber gewisse Dinge sind, nicht statthaft. Meinungsäußerungen sind OK, Meinungsmache nicht. Das ausgerente du Symbiont dich an dieser Kampagne beteiligst erstaunt mich sehr. Was hierbei manipulativ ist überlasse ich der Bewertung jedes einzelnen, aber wer nichts zu sagen hat, s...
von Pinbot
18.02.2007, 17:31
Forum: Komplikationen
Thema: Langzeitschäden nach Augen-Laser-OP
Antworten: 40
Zugriffe: 86937

Tja wie wär´s denn mal mit dem guten alten Pscherembel?
Ansonsten könntet ihr euch gerne an jede medizinische Fachbibliothek oder an Biologen bzw Mediziner wenden...

Gruß
Pinbot
von Pinbot
18.02.2007, 13:14
Forum: Komplikationen
Thema: Langzeitschäden nach Augen-Laser-OP
Antworten: 40
Zugriffe: 86937

Das Cortison dient u.a. dazu, Gewebewucherungen die dann schlußenendlich zu wulstigen und damit sichtbaren Narben führen zu unterdrücken. Diese Wucherungen können aber in ganz seltenen Fällen aber auch noch nach sehr langer Zeit auftreten, wie bei jedem anderen Narbengewebe auch. Nur ist die wahrsch...