Die Suche ergab 308 Treffer

von blizzard
23.09.2009, 23:57
Forum: allgemeines Forum
Thema: Mit den Werten lasern?Was meint ihr?
Antworten: 7
Zugriffe: 7679

Hi Kiwimaus, Über das Bauchgefühl kann man nicht diskutieren. Mein Bauchgefühl war bei Frau Dr. Handzel vollkommen anders. Nach meinem Kenntnisstand hat Wavelight ein "FDA approval" bis -12 D, Bausch & Lomb bis -12 D, VisX bis -11 ud Nidek bis -14 D. Insoweit hat Wavelight keine Ausnahmestellung. Di...
von blizzard
21.09.2009, 00:59
Forum: allgemeines Forum
Thema: Mit den Werten lasern?Was meint ihr?
Antworten: 7
Zugriffe: 7679

Hi Kiwimaus, 625 µ Hornhautdicke sind wirklich sehr viel gegenüber einer Durchschnittsdicke von 550µ. Das sind gegenüber 550µ 6 Dioptrien mehr an möglicher Behandlung bei 6mm OZ und 6D sind bei 550 µ kein Problem. (macht zusammen 12 D). Die Zuversicht von Frau Dr. Handzel, die mit die größte LASIK-E...
von blizzard
19.09.2009, 23:12
Forum: allgemeines Forum
Thema: Mit den Werten lasern?Was meint ihr?
Antworten: 7
Zugriffe: 7679

kiwimaus schrieb: ich hatte bei Maus eine LASIK meine Werte waren -11,5 Dioptrien und HH-Dicke von 625. Ich war vorher im Rhein-Main-Gebiet bei mehreren Laserkliniken und alle haben mich abgelehnt (der Laser von Maus hat ja erheblich weniger Abtrag pro Dioptrie, als die "herkömmlichen Laser). Mir wu...
von blizzard
24.08.2009, 21:51
Forum: allgemeines Forum
Thema: Wie sitzt euer Flap? Allgemeine Angsthasen-Frage!
Antworten: 32
Zugriffe: 26934

das Risiko einer Infektion nach Flapverschiebung ist nicht höher als bei einer "normalen" Lasik. Nach LASEK/Epi-LASIK/PRK ist die gelaserte Zone über mehrere Tage nicht dicht abgedeckt und es besteht bei diesen OP's trotzdem kein erhöhtes Infektionsrisiko.

Gruß

B.
von blizzard
23.08.2009, 23:02
Forum: allgemeines Forum
Thema: Wie sitzt euer Flap? Allgemeine Angsthasen-Frage!
Antworten: 32
Zugriffe: 26934

Flapverschiebung ist keine schlimme Komplikation. Nach der Flapreponierung und ggf. Faltenglättung verläuft die Heilung in der Regel wie nach einer normalen Lasik. Das Infektionsrirsiko ist auch nicht höher als nach einer normalen Lasik. Nach Lasik werden routinemäßig antibitiosche Tropfen verordnet...