Die Suche ergab 246 Treffer

von Thomas R.
29.10.2006, 08:07
Forum: allgemeines Forum
Thema: Laseroperation sinnvoll bei diesen Werten?
Antworten: 37
Zugriffe: 35236

Vorweg: Ich bin auch nur Laie, habe mich aber aufgrund meines Studiums (Physik) im Vorfeld der OP (vor 4 Jahren) viel mit der verwendeten Technik befasst und durch meinen späteren Operatuer auch einen Kontakt zur Entwicklungsabteilung eines Laserherstellers bekommen. Mir schien damals die Verwendung...
von Thomas R.
22.09.2006, 12:31
Forum: allgemeines Forum
Thema: Hat Jemand Erfahrungen mit Visumed (Realeyes)Freiburg ?
Antworten: 3
Zugriffe: 7071

zu spät gesehen: Absolut zu empfehlen. Ich kann nur das Beste über diese Praxis berichten: Nett, kompetent, man nimmt sich sehr viel Zeit. Auch nach einigen Jahren kann ich nur sagen: Jederzeit wieder. Was aber nicht sein muss ;-) Hier noch was zu meiner OP: http://www.lasik.etrossi.de/index.htm Gru...
von Thomas R.
03.09.2006, 11:13
Forum: nichtdeutschsprachiges Ausland
Thema: Deutscher Arzt in Istanbul???
Antworten: 1
Zugriffe: 4156

Ich weiss von einem türkischen Arzt, der erst hier operiert hat (z.B. mich) und jetzt in der Türkei und in Deutschland operiert.
Dr. Kus.

Gruss, t
von Thomas R.
22.08.2006, 10:00
Forum: allgemeines Forum
Thema: Wer hat Lasik-Erfahrung bei - 7,50 + -5,25? Mit Aberrometer?
Antworten: 6
Zugriffe: 6992

re -7,5, li: -5,75
Kein Apperometer, kein Dr. Kandur (sondern Realeyes/Freiburg)
Aber nach 4 Jahren habe ich mir für nachts zum Autofahren eine leichte Brille machen lassen.
Hatte aber auch schon vor der OP aufgrund der starken Kurzsichtigkeit nachts keine Adleraugen.
Gruss, t
von Thomas R.
10.08.2006, 10:53
Forum: allgemeines Forum
Thema: LASIK + Tauchen
Antworten: 1
Zugriffe: 3301

Ich bekam vom Operateur gesagt, dass ich 3 Monate warten sollte.
Dann bin ich getaucht und ... es war einfach klasse.
Vor allem nach dem Absetzen der nun nicht mehr optischen Taucherbrille alles zu sehen.
t