Die Suche ergab 49 Treffer

von <André>
18.02.2005, 18:18
Forum: Erfahrungsberichte / Patientenberichte
Thema: Lasek - ein Jahr danach
Antworten: 20
Zugriffe: 25562

Hy Klaus,

sowas ähnliches erzählte mir mein AA auch. Deshalb soll ich nachforschen wieviel Hornhaut abgetragen wurde, damit er den genauen Druck berechnen kann. Es wird schon werden. Ich bin da guter Hoffnung.
von <André>
18.02.2005, 17:52
Forum: Erfahrungsberichte / Patientenberichte
Thema: Lasek - ein Jahr danach
Antworten: 20
Zugriffe: 25562

Meine zweite große Hauptuntersuchung Nun ist meine Lasek 9 Wochen her und es wurde wieder Zeit die Resultat überprüfen zu lassen. Ich mache es mal kurz. Hier sind meine heutigen Untersuchungsergebnisse. Ta, Taa…. 1. Sehstärke: unkorrigiert: rechts 1,0 ; links 1,0 ; zusammen 1,0 korrigiert: rechts 1...
von <André>
18.02.2005, 17:42
Forum: Erfahrungsberichte / Patientenberichte
Thema: LASEK in Istanbul am 20.12.04
Antworten: 24
Zugriffe: 24274

@sehnixfix

ich kann mich da Smarty nur anschließen und wünsche Dir weiterhin allseits eine gute Sicht!
von <André>
18.02.2005, 17:39
Forum: Bitte dieses Forum immer lesen!
Thema: Werbung innerhalb des Forum?!
Antworten: 8
Zugriffe: 20251

Hallo Symboint

das ist absolut der richtige Weg, damit das Forum weiterhin unabhängig und konstruktiv bleibt.
von <André>
04.02.2005, 13:56
Forum: Komplikationen
Thema: Sehr hoher Augendruck
Antworten: 23
Zugriffe: 28563

Hallo Smarty,

Bis jetzt hatte ich Glück. Seit meiner Lasek war ich 3 mal beim Augenarzt und ich muste nichts dafür bezahlen. Obwohl diese immer recht umfangreich waren. Ich weiss aber nicht, wie der Arzt das abrechnete.