Die Suche ergab 560 Treffer

von Stefan026
25.04.2017, 20:12
Forum: Linsenchirurgie
Thema: Vorder- oder Hinterkammerlinsen?
Antworten: 48
Zugriffe: 29273

Re: Vorder- oder Hinterkammerlinsen?

Es war eine wirklich sehr hohe Kurzsichtigkeit (Links: -15,5 und Rechts: -13,25). Zusätzlich hatte ich eine leichte Hornhautverkrümmung und eine Schwachsichtigkeit, die sich nicht korrigieren lässt . Du warst ein XXXL Maulwurf und nun bist Du mit 1,5 unzufrieden? Von 0 auf 95% und Du bist unzufried...
von Stefan026
23.04.2017, 12:12
Forum: Komplikationen
Thema: sehr schlechte Sicht 4 Wochen nach C-TEN / LASEK. Hilfe!
Antworten: 16
Zugriffe: 13993

Re: sehr schlechte Sicht 4 Wochen nach C-TEN / LASEK. Hilfe!

Sorry, aber das es jemand um Zeitersparnis geht, lese ich zum ersten mal. Der Visus ist zwar relevant für den Sehtest für den Führerschein aber sagt wenig über die Sehqualität. Das ist wie bei einem der ersten Fernseher und HDTV. Auch auf dem alten Fernseher ist die Schrift scharf. Der Visus ist gle...
von Stefan026
04.04.2017, 22:26
Forum: allgemeines Forum
Thema: Relex Smile, Augentropfen usw.
Antworten: 4
Zugriffe: 3383

Re: Relex Smile, Augentropfen usw.

Auch wenn die Meinungen hier sehr unterschiedlich sind. Probier mal Bepanthen Augen- und Nasensalbe. Aber nur wenige Millimeter. Das ist wichtig. Nach paar Minute ist die Sicht super für lange Zeit, da eine Salbe eben nicht verdunstet.

Weniger ist hier auf jeden Fall mehr.
von Stefan026
31.03.2017, 18:56
Forum: Komplikationen
Thema: sehr schlechte Sicht 4 Wochen nach C-TEN / LASEK. Hilfe!
Antworten: 16
Zugriffe: 13993

Re: sehr schlechte Sicht 4 Wochen nach C-TEN / LASEK. Hilfe!

Ja ich. Drei Monate sind nichts. Nicht umsonst wird frühestens nach 6 Monaten nachgelasert, was ich als viel zu früh empfinde. Selbst nach einem Jahr tut sich noch was. Wenn Dir Augentropfen kurzzeitig ein scharfes Bild bringen bedeutet das für mich, dass Du noch trockene Augen hast und das gibt sic...
von Stefan026
11.03.2017, 20:08
Forum: allgemeines Forum
Thema: Kontrastverlust
Antworten: 4
Zugriffe: 4095

Re: Kontrastverlust

Stefan dein Ansatz - "mit Wavefront-Lasik kann mir gar nichts passieren und zur Not einfach bißchen Augentraining und Bepanthen" ist völlig falsch und irreführend! Dies ist überhaupt nicht mein Ansatz. Ja, wir sind beide Laien aber Du hast weder die komplette Arbeitsweise der Smile noch die der Wel...