Die Suche ergab 59 Treffer

von orchidee
04.02.2019, 09:43
Forum: allgemeines Forum
Thema: Welche Behandlungsmethode?
Antworten: 15
Zugriffe: 5549

Re: Welche Behandlungsmethode?

Es kann auch bei Fielmann einen guten engagierten und erfahrenen Anpasser geben. Einen guten Anpasser erkennst Du daran, dass er sich Zeit für Dich nimmt, auf Deine Fragen und Bedenken eingeht und Dir alles erklärt. So Aussagen kommen wie "ich gebe Ihnen jetzt diese Linsen, wenn die nicht passen, da...
von orchidee
22.01.2019, 12:39
Forum: allgemeines Forum
Thema: Welche Behandlungsmethode?
Antworten: 15
Zugriffe: 5549

Re: Welche Behandlungsmethode?

Hi, die von Dir erwähnten Linsen sind weiche Linsen. Formstabile Linsen sollten unbedingt von einem erfahrenen Spezialisten angepasst werden. Formstabile Linsen sind kleiner als weiche Linsen und sie schwimmen auf dem Tränenfilm, damit ist der DK-Wert sekundär. Formstabile Linsen sind aus einem fest...
von orchidee
21.01.2019, 13:21
Forum: allgemeines Forum
Thema: Welche Behandlungsmethode?
Antworten: 15
Zugriffe: 5549

Re: Welche Behandlungsmethode?

Die Benachrichtigung hat nicht funktioniert, sonst hätte ich schon früher geantwortet. :? Die Anpassung formstabiler Linsen ist aufwändiger und viele Anpasser wollen sich damit nicht auseinandersetzen. Daher bekommt man es weniger angeboten. Formstabile Linsen kann man - gute Anpassung und regelmäßi...
von orchidee
14.01.2019, 13:07
Forum: allgemeines Forum
Thema: Welche Behandlungsmethode?
Antworten: 15
Zugriffe: 5549

Re: Welche Behandlungsmethode?

Hast Du es schon mal mit formstabilen Linsen versucht ? Die gleichen die Hornhautverkrümmung optimal aus und sind auch bei trockeneren Augen gut verträglich.
von orchidee
29.11.2018, 08:41
Forum: allgemeines Forum
Thema: Lasern oder nicht?
Antworten: 12
Zugriffe: 4527

Re: Lasern oder nicht?

Ich weiss nicht wie schlimm Dein Heuschnupfen ist, aber ich habe die formstabilen früher trotz Heuschnupfen getragen, mithilfe von ein paar anti-allergischen Tropfen ging es so halbwegs. Seit ein paar Jahren bin ich ziemlich beschwerdefrei, da meine Allergie durch Bioresonanzbehandlung so gut wie we...