Die Suche ergab 3 Treffer

von Norfolk
06.11.2019, 11:32
Forum: Komplikationen
Thema: Re-Lasik bei Mypoie und Halos in Dämmerung?
Antworten: 3
Zugriffe: 3077

Re: Re-Lasik bei Mypoie und Halos in Dämmerung?

Hallo, mittlerweile wurde die oben angesprochene Re-Lasik am linken Auge durchgeführt, daher ein kleines Update. Operation: Die OP war 6 Monate nach der ersten OP. Das Anheben des Flaps war in wenigen Sekunden erledigt - so problemlos, wie ich es von der Primär-OP in Erinnerung hatte. Das Korrektur-...
von Norfolk
24.09.2019, 14:25
Forum: Komplikationen
Thema: Re-Lasik bei Mypoie und Halos in Dämmerung?
Antworten: 3
Zugriffe: 3077

Re: Re-Lasik bei Mypoie und Halos in Dämmerung?

Hallo, danke für die Antwort. Eine Brille zum Ausprobieren habe ich bereits, die Wirkung ist aber etwas schwierig zu beurteilen. Klar ist mit dem richtigen Brillenglas die Sicht schärfer bzw. umgekehrt fällt mir ohne Brille nun auch die verbliebene bzw. wiedergekommene Myopie von -1,25 merkbar auf, ...
von Norfolk
18.09.2019, 12:21
Forum: Komplikationen
Thema: Re-Lasik bei Mypoie und Halos in Dämmerung?
Antworten: 3
Zugriffe: 3077

Re-Lasik bei Mypoie und Halos in Dämmerung?

Hallo zusammen, ich habe zwei Fragen kurz zusammengefasst, bzw. wer Zeit hat findet unten auch eine längere Beschreibung: 1) Nach einer LASIK von ursprünglich -8,25 Dioptrien auf verbleibende -1,25 sehe ich bei reduzierter/gedämpfter Abendbeleuchtung sichbare Halos und diese werden mit abnehmender H...