Die Suche ergab 103 Treffer

von Adlerauge273
19.03.2014, 11:10
Forum: Linsenchirurgie
Thema: ICL doch nicht möglich - zu wenig Platz (weitsichtig)
Antworten: 6
Zugriffe: 7852

Re: ICL doch nicht möglich - zu wenig Platz (weitsichtig)

Wie ist denn die folgende Aussage in einer Broschüre von Dr. Küchle (Arzt in Erlangen; auf der Focus-Top-Augenärzte-Liste) zu bewerten? "in den Monaten und Jahren nach der Operation zu Trübungen der natürlichen Linse (Grauer Star) kommen. Derartige Trübungen werden bei etwa 1–10 % der Augen mit ICL...
von Adlerauge273
18.03.2014, 12:49
Forum: Linsenchirurgie
Thema: ICL doch nicht möglich - zu wenig Platz (weitsichtig)
Antworten: 6
Zugriffe: 7852

Re: ICL doch nicht möglich - zu wenig Platz (weitsichtig)

Dass die ICL für Weitsichtige kein Loch (Aquaport) haben, ist mir neu. Auf der Hersteller-HP steht davon jedenfalls nichts: http://www.domilens.de/html/page.php?page_id=47 Zur Wölbung (im Vergleich zur ICL für Kurzsichtige) kann ich nichts sagen, aber die körpereigene Linse sollte jedenfalls nicht b...
von Adlerauge273
08.03.2014, 11:39
Forum: Linsenchirurgie
Thema: Bericht Voruntersuchung Basel
Antworten: 24
Zugriffe: 19915

Re: Bericht Voruntersuchung Basel

Es ist bekannt, dass die torische und die nicht-torische ICL leicht unterschiedliche optische Eigenschaften haben (neben der Refraktion). Da gab es einen wissenschaftlichen Artikel, ca. 10 Jahre her, mal schauen, ob ich den noch finde. Ich weiss nur noch, dass er von den Docs meiner Klinik geschrieb...
von Adlerauge273
07.03.2014, 18:40
Forum: Linsenchirurgie
Thema: Bericht Voruntersuchung Basel
Antworten: 24
Zugriffe: 19915

Re: Bericht Voruntersuchung Basel

Ich hatte keine spezielle Angst vor einem Glaukomanfall (vor der OP wusste ich noch gar nicht, was das ist, sonst hätte ich mich danach anders verhalten), sondern allgemein davor, dass bei der OP etwas schief geht - ich denke, das geht den meisten so. Und aus den ganzen wissenschaftlichen Studien, d...
von Adlerauge273
07.03.2014, 14:59
Forum: Linsenchirurgie
Thema: Bericht Voruntersuchung Basel
Antworten: 24
Zugriffe: 19915

Re: Bericht Voruntersuchung Basel

Nach der OP nochmal zu tropfen, damit die Pupille länger offen bleibt, halte ich für etwas fragwürdig, insbesondere mit dem Bezug auf den Aquaport - der befindet sich schliesslich genau in der Mitte, was soll da das Weittropfen also bringen??? Ausserdem bringt das ein zusätzliches Risiko mit sich: ...