OperationAuge.de

News
Forum

Meine Lasik - LasikZentrum Pforzheim - Offene Fragen

positiver als auch negative persönliche Berichte vor / nach LASIK, Femto-LASIK, LASEK, Epi-LASIK, PRK...

Moderator: Frankyboy

Re: Meine Lasik - LasikZentrum Pforzheim - Offene Fragen

Beitragvon Bennyle » 29.01.2017, 20:51

So was soll ich sagen?

Meine Werte schwanken durch die trockenen Augen, wobei ich links wohl wieder eine Hornhautverkrümmung habe. Da ich aber ständig entzündete Augen habe, ist dies schwierig zu sagen.

Mein Augenarzt ging in Rente und am neuen Wohnort keinen geeigneten gefunden - hatte sogar ne Hagelkorn OP, deswegen.

Tja, zudem auch kurzzeitig eine leichte Depression. Stand heute, keine Ahnung ob das mit den Augen jemals wird, vermutlich nicht. Operiert wurde es gut - leider gehöre ich eben zu der höheren Dunkelziffer. Oder nur Pech, da ich von jedem operierten nur positives höre.
Mein Bericht:
http://augenlaser.operationauge.de/meine-lasik-lasikzentrum-pforzheim-offene-fragen-t9719.html
Bennyle
Forums-Benutzer
 
Beiträge: 25
Registriert: 22.01.2014, 15:41

Re: Meine Lasik - LasikZentrum Pforzheim - Offene Fragen

Beitragvon Bennyle » 03.12.2018, 13:20

Nach einer längeren Zeit mein Fazit:

Vermutlich würde ich es nicht mehr machen. Klar viele positive Momente aber es überwiegen momentan die schlechten.

Hab ständig Gerstenkörner/Hagelkörner die nie von selbst weg gehen und auch die Sehkraft schwankt.

Wollte mal noch drüber schauen lassen (innerhalb von 5 Jahren ist das Nach Lasern umsonst, wenn geeignet) aber man hat schlicht auch keinen Termin.
Mein Bericht:
http://augenlaser.operationauge.de/meine-lasik-lasikzentrum-pforzheim-offene-fragen-t9719.html
Bennyle
Forums-Benutzer
 
Beiträge: 25
Registriert: 22.01.2014, 15:41

Vorherige

Zurück zu Erfahrungsberichte / Patientenberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


cron