OperationAuge.de

News
Forum

Kontrastverlust nach LASIK/ PRK - Ja/ Nein?

Sehbeeinträchtigungen wie Halos (Lichthöfe), Glare (Blendung), Starburst, Kontrastverlust (Schleiersehen) und Trockene Augen nach LASIK, Femto-LASIK, LASEK, Epi-LASIK, PRK...

Moderator: Frankyboy

Kontrastverlust nach LASIK?

Ja
0
Keine Stimmen
Nein
0
Keine Stimmen
Weiss nicht
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 0

Kontrastverlust nach LASIK/ PRK - Ja/ Nein?

Beitragvon johann198x » 22.03.2018, 01:49

Guten Tag,

mich interessiert nochmal das Thema Kontrast vor/ nach den Augenlasern.

Hier wird ja gezeigt, dass Kontrastverlust eine mögliche Nebenwirkung ist:
https://www.operationauge.de/bilder.html

Ziemlich deutlich dargestellt. Ich hoffe niemand hat das so krass erlebt!

Wer ist gelasert und möchte seine Beobachtungen diesbezüglich beschreiben
Hat sich durch die OP was verändert?
Welches Verfahren, Art und Höhe der Fehlsichtigkeit und grösse der Pupille bei Nacht?

Johann
johann198x
Forums-Benutzer
 
Beiträge: 26
Registriert: 03.01.2017, 13:31

Zurück zu Komplikationen

Kostenlose Beratung zum Thema Lasik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste