OperationAuge.de

News
Forum

Komische Sehschwankung

Sehbeeinträchtigungen wie Halos (Lichthöfe), Glare (Blendung), Starburst, Kontrastverlust (Schleiersehen) und Trockene Augen nach LASIK, Femto-LASIK, LASEK, Epi-LASIK, PRK...

Moderator: Frankyboy

Komische Sehschwankung

Beitragvon marvin22sr » 01.09.2017, 10:57

Hallo,
Hatte am 28.8 meine Femto Lasik. Heute hatte ich meine 2. Nachuntersuchung und habe links einen Visus von 1.0 und rechts von 1.2 zusammen habe ich einen Visus von 1.5. Nun ist mir aber aufgefallen das das linke deutlich schlechter als das rechte ist. Dies ist aber nur in dunklen Räumen oder am Pc so . Bei Sonnenschein erkenn ich keinen unterschied. Der Arzt sagte ich soll viel Tropfen da meine Augen noch trocken sind und sich die Augen erstmal gewöhnen müssen. Wenn weniger licht vorhanden ist kann ich einen Gegenstand der ca. 1m entfernt ist nicht lesen. Schaue ich dann nach draussen wo viel licht vorhanden ist kann ich ein 5m entferntes Kennzeichen locker mit dem Auge erkennen.

Ich bin ein bisschen beunruhigt vielleicht kann mich ja hier jemand beruhigen 8)

Werte vor der Op l:-4,25 -0,75 HHV
R: -3,75 -1,25HHV
marvin22sr
schaut sich noch um
 
Beiträge: 1
Registriert: 01.09.2017, 09:45

Re: Komische Sehschwankung

Beitragvon Choddi79 » 01.09.2017, 11:51

Meiner Erfahrung nach, kann man erst nach 3-4 Wochen ein erstes Fazit ziehen, vorher sind die Schwankungen noch recht heftig, da einfach die vielen Wunden noch nicht verheilt sind und das Licht nicht immer korrekt gebrochen wird.
Choddi79
kennt sich hier aus
 
Beiträge: 62
Registriert: 25.08.2016, 13:14

Re: Komische Sehschwankung

Beitragvon Stefan026 » 01.09.2017, 14:54

@marvin22sr
Du hast ehrlich gesagt ein Luxus Problem. Deine Sicht nach paar Tagen ist besser als bei den meisten nach paar Monaten. Normalerweise ist die Sicht in der ersten Zeit mit Glück mittelmäßig und schwankend im Tagesverlauf. Von 1,5 mit beiden Augen können die Meisten nur träumen. Die Einzelwerte interessieren doch nur beim Führerschein Sehtest, wenn sie deutlich unter 1 liegen.
Stefan026
kennt sich hier aus
 
Beiträge: 553
Registriert: 18.03.2014, 14:12


Zurück zu Komplikationen

Kostenlose Beratung zum Thema Lasik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast