OperationAuge.de

News
Forum

Femtolaser done!

positiver als auch negative persönliche Berichte vor / nach LASIK, Femto-LASIK, LASEK, Epi-LASIK, PRK...

Moderator: Frankyboy

Re: Femtolaser done!

Beitragvon SachaCH » 23.12.2016, 08:01

Hallo Stefan,

Stimmt, da hast du natürlich Recht. Das scheint logisch zu sein. :)
Ich hab denen nun mal eine Mail geschickt und gefragt ob vor der OP nochmals eine Messung möglich wäre.

Ich wünsche euch allen wunderschön Festtage!!
SachaCH
Forums-Benutzer
 
Beiträge: 20
Registriert: 09.08.2016, 12:30

Re: Femtolaser done!

Beitragvon jericko » 24.12.2016, 18:38

Hallo Sasha

Eine weitere Laserbehandlung bringt die gleichen Risiken mit sich wie die Erste,sogar noch mehr.Die durchtrennen wieder ihre Nerven und es wird wieder Hornhaut abgetragen.Das bedeutet da ist nicht mehr genug Hornhaut übrig für jeden zukünftigen Doktor zu arbeiten, Sie befinden sich dann in einer Sackgasse. Geben Sie diesem Typen keine weitere Chance mehr nachdem sie es beim ersten Anlauf nicht hingekriegt haben. Ich persönlich nenne nach 2 Jahren recherchieren keinen der gesunde Augen beschädigt mehr Doktor, diese Leute haben zwar eine arztliche Ausbildung, aber ein Grundsatz der Vereidigung heisst soweit ich weiss, richtet keinen Schaden an. Eine Lasik ist jedoch nichts anderes, man beschädigt ein gesundes Organ. Überlegen Sie es sich gut ich hoffe Sie treffen die richtige Entscheidung.

Gruss und fröhliche Weihnachten!
jericko
Forums-Benutzer
 
Beiträge: 14
Registriert: 23.10.2015, 14:57

Vorherige

Zurück zu Erfahrungsberichte / Patientenberichte

Kostenlose Beratung zum Thema Lasik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast