OperationAuge.de

News
Forum

Warnung an alle stark fehlsichtigen!!!

allgemeine Themen zu LASIK, Femto-LASIK, LASEK, Epi-LASIK, PRK...die in keine Spezialkategorie passen

Moderator: Frankyboy

Warnung an alle stark fehlsichtigen!!!

Beitragvon RonBacardy » 11.07.2007, 22:18

@ Ron : Sorry das ich den Bericht erneut gepostet habe, finde einfach, das Ihn dann mehr zu Gesicht bekommen. Hoffe du tollerierst das einmal. Danke für dein event. Verstandnis.




Es wird zeit das ich mich mal zurückmelde...

Habe mich in letzter Zeit nicht mehr so oft mit meinen Augen beschäftigt,weil es mich schon fast verrückt gemacht hatte, dass ich so dämlich und leichtsinnig war mit meinen Ausgangswerten ins Günstigere Ausland zu fliegen.

Will an dieser Stelle nochmal alle mit grenzwertigen Fehlsichtigkeiten warnen!!! Lasst euch erst hier untersuchen und holt euch mehrere Meinungen ein!

Die Ärzte sind ja nicht unbedingt schlecht in Istanbul aber Lasern alles auf Teufel komm raus! Ich bin das lebende Beispiel.

Bei mir ist es nun zu spät, das Kind ist in den bekannten Brunnen gefallen und ich kann vom Glück im Unglück sprechen, dass ich einigermaßen gucken kann, nur halt niewieder so gut wie vor der Op mit kontaktlinsen. ( hab ich ja in meinem ersten Beitrag geschildert).

Vor 2 Wochen war ich Bei Dr. Maus in Köln und hab mich von Ihm Untersuchen lassen. Wenn ich Glück habe wird er mich auch nachkorregieren und versuchen das ich wieder mit dem Visus nach oben komme.

Bei Ihm Fühle ich mich in besten Händen. Was ich bei Ihm erfahren durfte nenne ich ne gründliche Voruntersuchung und nicht das: zack zack, larifari mir doch egal wie es wird hauptsache n tausender verdient, ISH gehätze.

Nach Istanbul fliege ich nur noch, wenn er ( DR. Maus) es nicht macht! Den "Menschen" aus dem ISH traue ich nicht mehr. Komme mir schon vor wie ein Versuchskaninchen und denke auch das ich das war.
Denn Dr. Maus meinte auch das es irrsinn war mich mit den Werten zu lasern. Sie hätten es nicht machen dürfen, ganz einfach.
An alle die vorhaben sich in Köln bei ihm unter den Lasern zu legen,
keine Angst ihr seit in guten Händen.

Wenn ich nochmal ins ISH muss werde ich denen ein paar Takte erzählen. (nein, aaaausrasten werde ich)!!!

Danke an dieser Stelle nochmal der Person der mir das möglich machte eine Hilfe beim Dr. Maus zu bekommen.
Stehe tief in seiner Schuld!

DANKE


Ich habe Bilder meines Laserergebnisses und würde die hier gern mal "hochladen" weiß nur leider nicht wie das geht, wenn mir jemand helfen würde, wäre das großartig.


RonBacardy




@ Ron : Sorry das ich den Bericht erneut gepostet habe, finde einfach, das Ihn dann mehr zu Gesicht bekommen. Hoffe du tollerierst das einmal. Danke für dein event. Verständnis.
RonBacardy
kennt sich hier aus
 
Beiträge: 77
Registriert: 24.05.2007, 13:06

Dein Name

Beitragvon stareyes » 11.07.2007, 22:59

Ron

Ich brauche deinen richtigen Namen. Ich habe schon einen boesen Brief an Dr. Buket geschrieben. Dr. Guerken hat eigentlich einen guten Ruf. Brauche deine daten fuer die Beschwerde.Ich bin Forschungsleiterin und betreue regelmaessig Projekte im American Hospital Nisantasi, unweit vom ISH. Und Ob sie das interessiert!!!!!!!!!

Nicht alle tuerkische aerzte sind so. Mein Arzt ist ausserst gewissenhaft und entsetzt.

Ich habe mich richtig gesorgt, aber nicht viel dazu gepostet, da ich nicht wollte, dass Du Dich noch mehr aufregst.
stareyes
kennt sich hier aus
 
Beiträge: 452
Registriert: 26.05.2007, 19:30

augenlaser-istanbul.de Startseite völlig wirr

Beitragvon Dr. med. Ron Lehnert » 11.07.2007, 23:26

Hallo zusammen,

habe mir heute mal die Anzeigen angesehen, die über Google Adsense automatisch auf der linken Seite eingeblendet werden.
Bin dabei auch auf der Startseite von augenlaser-istanbul.de gelandet - die ist wirklich die Krönung.

Schaut Euch mal den unteren Abschnitt "Informationen zur Lasik (Augenlasern), Lasek und Femtolasik Behandlungen und Operationen" an.

Dieser ist völlig wirr und sinnlos mit Keywords vollgestopft und wurde nur gebaut um die Seite in den Suchmaschinen nach vorn zu bringen. Ich finde sowas sch... und hoffe das die Besucher der Seite so abgeschreckt sind, dass sie nie wieder kommen.

Meine Meinung, Ron
Gründer von doxter.de - Arzttermine online buchen
Dr. med. Ron Lehnert
Moderator
 
Beiträge: 306
Registriert: 18.03.2004, 12:50
Wohnort: Berlin

Medizinreisen

Beitragvon stareyes » 11.07.2007, 23:40

Die Seite gehoert Medizinreisen.de. Die haben wir hier im Forum schon an den Schandpfahl gestellt. Die lassen mich noch nicht mal mit den Aerzten reden bis ich mit der Faust auf dem Tisch geschlagen habe. Jetzt haben sie eine eigene Website mit eigener Vertretung.

Siegfried wurde dort mit seinen +7 erfolgreich operiert. Aber es ist zu riskant und z.B. Wavelight uebernimmet nicht mehr die verantwortung. Mitte September fahre ich beruflich nach Istanbul und werde denen das Fuerchten lehren. Es ist ja nicht weit von meiner Arbeitsstelle
stareyes
kennt sich hier aus
 
Beiträge: 452
Registriert: 26.05.2007, 19:30

meine op ( Bilder)

Beitragvon RonBacardy » 13.07.2007, 16:07

hier also meine Bilder:


http://www.777kb.com/vimg/od.JPG

http://www.777kb.com/vimg/ra.JPG


Habe auch noch 2 andere die sind aber irgendwie zu groß....über 3 MB.


Wenn einer Ahnung davon hat würde ich mich über ein kommentar sehr freuen.

Dr. maus meinte nur das Fr. Buket es nicht unbedingt versaut hat, es halt nicht machen hätte dürfen, weil es jetzt einfach zu steil ist!

Danke
RonBacardy
kennt sich hier aus
 
Beiträge: 77
Registriert: 24.05.2007, 13:06

Nächste

Zurück zu allgemeines Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste



cron