OperationAuge.de

News
Forum

Unscharfes Sehen nach OP zweites Auge

Sehbeeinträchtigungen wie Halos (Lichthöfe), Glare (Blendung), Starburst, Kontrastverlust (Schleiersehen) und Trockene Augen nach LASIK, Femto-LASIK, LASEK, Epi-LASIK, PRK...

Moderator: Frankyboy

Unscharfes Sehen nach OP zweites Auge

Beitragvon Verena444 » 13.06.2016, 19:47

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen. Bin seit ein paar Tagen sehr verzweifelt und weiß nicht mehr weiter.... Vor genau 7 Wochen hatte ich eine Lasik OP auf dem rechten Auge (hatte eine sehr starke Hornhautverkrümmung von ca. 2,75).

rechtes Auge - Lasik am 25. April
linkes Auge - Lasek am 06. Juni

Die Sicht nach der Lasik war von Anfang an sehr zufriedenstellend. Zwischen der 2 und 4 Woche kam es zu einer Verschlechterung der Sicht in die Ferne. Doch diese wurde ab der 5. Woche wieder besser. Nach ca. 6 Wochen (am 06.06.2016) erfolgte die zweite OP des linken Auge mit dem Lasek-Verfahren.
Die Sicht auf dem rechten Auge hat sich seither enorm verschlechtert. Ich sehe sehr verschwommen und das Alltagsleben ist aktuell schwer zu meistern. Sobald ich das rechte Auge getropft habe, sehe ich für ca. 5-10 Minuten wieder scharf. Anschließend verschlechtert sich die Sicht wieder.

Diese Woche arbeite ich wieder. Leider sitze ich 8 Stunden am Tag vor dem PC. Das arbeiten ist sehr anstrengend.
Hatte jemand solch ähnliche Probleme und kann mir Mut machen? :(
Verena444
schaut sich noch um
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.04.2016, 13:17

Re: Unscharfes Sehen nach OP zweites Auge

Beitragvon Stefan026 » 13.06.2016, 20:23

Ja, ich möchte Dir berechtigten Mut machen und Dir zwei Maßnahmen empfehlen.

1.) Besorge Dir Bepanthen Augen- und Nasensalbe. Die macht zwar im ersten Moment alles unscharf, aber wenn sie sich erst mal im Auge verteilt hat, wirkt sie um Welten länger als Tropfen. Soll man zwar eigentlich in der Nacht nehmen, aber wenn Du nur 5 mm nimmst, kannst Du die auch tagsüber nehmen, wenn Du nicht kurz danach Auto fahren willst oder am Monitor sitzen mußt.

2.) Lass Dir z.B. bei Apollo für 20 Euro eine Brille mit den aktuellen Werten für das arbeiten am PC (Nahbereich) machen und nutze diese bei Bedarf. Das wiederholst Du so oft, bis alles gut ist und Du ohne Brille gut siehst.
Stefan026
kennt sich hier aus
 
Beiträge: 535
Registriert: 18.03.2014, 14:12

Re: Unscharfes Sehen nach OP zweites Auge

Beitragvon FrankWeitsichtig » 22.09.2016, 09:01

Hallo Verena,

bei welcher Arzt/ welcher Klinik warst du und was sagt man dort zu dir? Normalerweise verbessert sich die Sehqualität nach einer LASIK innerhalb von 2 bis 4 Wochen. Dann sollte auch das Endresultat erreicht sein. Bevor man selbst experimentiert, würde ich erst den Operateur bzw. einen Augenarzt auf das Auge schauen lassen.

Viele Grüße
Frank
FrankWeitsichtig
Forums-Benutzer
 
Beiträge: 12
Registriert: 14.09.2016, 13:10


Zurück zu Komplikationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste